gruene.at
Navigation:
am 4. April

Grüner Stammtisch: Gemeinwohlbank

Die Grünen Villach - Ja, eine Bank kann wirklich etwas Gutes sein und tun!

Die Unternehmensberaterin und Marktforscherin Ingun Kluppenegger stellte im Rahmen des zweiten Villacher Grünen Stammtisch, die Bank für Gemeinwohl vor. Die erste ethische Bank Österreichs hat zur Vision, das Geld soll für die Menschen da sein – nicht umgekehrt! Es werden nur Kredite für Gemeinwohl Projekte vergeben und das Geld der Bank bleibt ausschließlich in Österreich.

Der Villacher Gemeinderatsklub der Grünen war vollständig anwesend und gewährte Einblicke in das derzeitige politische Geschehen in Villach. Es blieb auch genug Zeit für persönliche Gespräche.