gruene.at
Navigation:

St. Andrä

Zur Person: Geboren 1956, drei Kinder
Beruf: Postbeamter in Pension
Hobbys: Lesen, Gitarre, Gartenarbeit, Natur erleben 

„Ich bin bereits seit 24 Jahren im Gemeinderat, 12 davon für die Grünen. In dieser Zeit habe ich mich z.B. erfolgreich dafür eingesetzt, zwei große Müllverbrennungsanlagen zu verhindern. Eines meiner Hauptanliegen ist eine Umfahrung von St. Andrä. Diese sollte im Zuge eines umfassenden Verkehrskonzeptes verwirklicht werden. Eine weitere Forderung ist ein Kulturheim in St. Andrä, mit einem zeitgemäßen Jugendzentrum.“

Zur Person: Geboren 1956
​Beruf: Fachsozialbetreuerin, Altenarbeit, leitet einen Alternativen Lebensraum in Eitweg 

„In meiner Arbeit habe ich jeden Tag Menschen um mich, die durch die verschiedensten Lebensumstände am Rande der Gesellschaft stehen.
​Ich möchte diesen Menschen im Gemeinderat eine Stimme geben. Grün ist für mich nicht nur eine Farbe, sondern eine Lebenseinstellung.“

Zur Person: Geboren 1954
​Beruf: Selbständiger Energieberater, Umwelt-und Abfallberater 

„Nachhaltigkeit für kommende Generationen ist mir ein persönliches Anliegen. Ich vertrete die baubiologischen Grundsätze: GUT - WAHR - SCHÖN. Die Menschen sollten in einer sozial verträglichen, gesunden und nachhaltigen Wohnumgebung leben können, erneuerbare Energiequellen wie Sonne oder Wind sollten in Zukunft gestärkt werden.“

GH St.Andrä