gruene.at
Navigation:

Ferlach

​"Nunmehr seit sieben Jahren in Ferlach, kann ich mir nicht vorstellen, anderswo zu Leben. Und doch wünsche ich mehr zum Wohle der Gemeinde mehr aufrichtige Kooperation zwischen den Fraktionen im Gemeinderat und mehr Informationen über Entscheidungen, Projekte und Ausgaben für die Bevölkerung in Ferlach."​

​"In den letzten Jahren wurden viele Firmen angesiedelt und Ferlach wurde zur Einpendler-Gemeinde. Dadurch wurden aber viel an Grün- und Ökofläche verbraucht. Ich denke es ist Zeit wieder mehr für die Natur, die Menschen und auch für Ferlachs Gäste zu tun und den Flächenfraß zu beenden.​"


  • Tierschutzsprecher der Grünen Kärnten

​"Ich setze mich dafür ein, dass Ferlach weiterhin ein guter Lebensraum für Jung und Alt, Mensch und Tier wird und bleibt. Weiters wünsche ich mir eine Kommunikation ohne Wertung der politischen Parteizugehörigkeit."​