gruene.at
Navigation:

Petition Wörthersee

Wunderschön sind Kärntens Seen anzuschauen, die lieblich in die sanfte Landschaft eingebettet sind. Doch die Idylle ist durch die Verbauung rund um die schönsten Kärntner Seen immer stärker bedroht: Es gibt kaum noch freie Zugänge zum Seeufer. Überall schießen Apartmenthäuser aus dem Boden. Zäune, Mauern und massive Betonklötze verschandeln die Sicht auf den See und die schönen Villen der Wörtherseearchitektur.

Die Grünen wollen nicht länger zulassen, dass unsere Kärntner Seen verbaut werden und fordern in der Diskussion über das Raumordnungsgesetz eine Beschränkung für die Errichtung von weiteren Zweitwohnsitzen in den betroffenen See-Gemeinden.

Es haben sich mittlerweile rund um den Wörthersee Bürgerinitiativen gebildet und zusammengeschlossen, die gegen die Verbauung mit Zweitwohnsitzen protestieren. Diese haben nun eine Petition an den Landtag gestartet. Es wäre ganz wichtig, dass viele Menschen diese Petition unterschreiben, damit diese ein politisches Gewicht bekommt. Daher rufen wir dazu auf diese Petition zu unterschreiben.